Fussball - Inklusionstag bei der Spielvereinigung Unterhaching

Fussball - Inklusionstag bei der Spielvereinigung Unterhaching

Der Höhepunkt des von der Corona-Pandemie stark eingeschränkten Jahres 2021 war der Inklusionstag bei der Spielvereinigung Unterhaching, der am 11. September im Rahmen des Hachinger Heimspiels gegen den TSV 1860 Rosenheim stattgefunden hat.

Bereits zum dritten Mal nach 2019 und 2020 lud „Haching schaut hin“ die Inklusionspartner zum Inklusionstag in den Unterhachinger Sportpark ein. Nachdem die aktuellen Rahmenbedingungen nur ein deutlich reduziertes Programm zuließen, konzentrierte sich alles auf den Spieltagbesuch.

Die Kinder und Jugendlichen mit und ohne Handicap bekamen ein Geschenkpaket und wurden von Haching-Maskottchen Fonsi angemessen begrüsst.

Ganze Meldung auf unserer eigenen Homepage lesen: www.sc-fussball.de