Fussball - Inklusionsmannschaft - Highlights und Ausblick

Fussball - Inklusionsmannschaft - Highlights und Ausblick

Für das Inklusions-Team des 1. SC Gröbenzell hatten die Monate April bis Juni jede Menge Highlights zu bieten :

Am 30. April wurde ein lang gehegter Wunsch des Teams wahr: Der Besuch eines Trainings der
Hachinger Profis.

Am Sonntag, dem 15.05.2022, fand nach zwei Jahren Corona Pause der Einfach Fußball Cup
der Bayer AG in Leverkusen statt.

Eine Woche später waren wir dann mit unserem U16 Team auf dem Campus des deutschen
Rekordmeisters beim 1. Glaub an Dich Cup dabei.

Einige unserer älteren Spieler*innen, Trainer und Eltern haben am gleichen Tag am Gröbenzeller
Familienlauf teilgenommen und damit ihren Dank für die langjährige Unterstützung des Teams
durch die Jugendsozialstiftung der Familie Dr. Rieder zum Ausdruck gebracht.

Am 25.5. haben wir auf Initiative unserer neuen Trainerin Antje Dorn, die das Inklusions-Team seit einigen
Wochen tatkräftig unterstützt, Werbung für den Inklusionsfußball gemacht bei einem
Freundschaftsspiel gegen Jugendmannschaften des SC Lerchenauer See.

Am 26.5. war Antje Dorn mit ihrem Sohn Niklas, der auch in unserem T eam spielt, beim ersten
inklusiven Frauenfußballtag auf der Anlage von Greuther Fürth , organisiert vom BFV.

Am 16.6. waren wir dann in Nürnberg beim ersten Come Together Cup Franken. In der Nähe des
Max - Morlock - Stadions begegneten sich tausende Menschen unterschiedlichster Herkunft,
Hautfarbe, sexueller Orientierung, Glaubensrichtung und körperlicher Beeinträchtigung – auf und
neben dem Fußballplatz!

Vor den Sommerferien stehen noch einige große Ereignisse auf dem Programm -
Details dazu und zu den o.g. Highlights stehen im kompletten Beitrag.

Gesamten Beitrag herunterladen